Blog

Blog

0

Sozialmotor: Idea Reframing Workshop

Am Montag traf sich die erste Soialmotor Kohorte zum Idea Reframing Workshop im Starkmacher Hub Mannheim. Gemeinsam mit dem Team von SocEnt BW gingen alle Teilnehmer zusammen nochmal tief in die verschiedenen Feedbacks der Jury und analysierten die Geschäftsmodelle der Projekte. Ist der eingeschlagene Weg wirklich der, der am besten zur Projektidee passt? Ist der Social Impact konsistent? Kann das Geschäftsmodell verständlich kommuniziert werden? Welches sind die größten Herausforderungen auf dem Weg zu einem funktionierenden Social Startup?

Immer war der Austausch zwischen den Teams besonders gefordert. Nach einigen Stunden intensiven Arbeitens an den eigenen Ideen sowie den Ideen der anderen, gingen alle Teams mit viel neuem Input, einem gestärkten Gemeinschaftsgefühl und voller Motivation aus dem Workshop. Wir starten nun in die Vorbereitung für die Mentoring Days im Januar.

Weiterlesen …

0

Auftakt zum Sozialmotor

Fünf SozialunternehmerInnen, die sich in den vergangenen Monaten für den Pitch des Sozialmotor Förderprogramms von SPONSORT und Social Entrepreneurship BW qualifiziert haben, konnten heute ihre inspirierenden Projekte vor einer Jury präsentieren. Gratulation an die Gewinner Clothing the Gap, die den 1. Preis über 700 Euro und das Mentoringprogramm des Sozialmotor erhielten. Den 2. Preis und damit 500 Euro sowie Mentoring Days bekam das junge Startup Carpe Vitam aus Heidelberg. Der 3. Preis über 300 Euro und Mentoring Days ging an Recircle.

Sozialmotor ist das erste Förderprogramm für Sozialunternehmen in Rhein-Neckar. Die heutige Auftaktveranstaltung fand im Mafinex Gründerzentrum Mannheim mit mehr als 60 Vertretern aus Politik, Stiftungswesen und Wirtschaft statt. Ein herzliches Dankeschön an die großartigen Social Entrepreneurs und der Jury bestehend aus Martin Slosharek/Sparkasse Heidelberg, Monika Schill/Metropolregion Rhein-Neckar, Reza Solhi/Holistic Entrepreneurship Akademie, Dr. Thomas Juli/Motivate 2B, Wolfgang Hoffmann/Point Marketing und Ulrich Sauer/Stars4Fans. Ein herzliches Dankeschön auch an Max Freudenberg für die musikalische Untermalung, an die Teilnehmer der Open Stage, Markus Duscha/Fair Finance Institut, Mathias Michalski/SPD und Ralf Tapel/Kübel Stiftung, die mit uns über die Zukunft der Social Entrepreneurs in Rhein-Neckar diskutierten, und die Unternehmen der Fair Food Fair, Heldenpause, Elyiah Tea und Leaf Food.

 

Weiterlesen …

0

Sozialmotor: Fünf Teams pitchen um die Wette

Aus zahlreichen online eingereichten Bewerbungen für den Sozialmotor haben wir in mehreren Schritten im Vorfeld die besten fünf Teams ermittelt, die zum Pitch Training am 18. November eingeladen wurden. Danke an die Referenten Björn Pospiech (DOPDA) und Manuel Kreitmeir (SocEnt BW).

Nach einem Nachmittag voll spannender Pitches, Trainings in Körpersprache und Idea Reframing stellen sich die Teams am Dienstag, 21.11., ab 17 Uhr einer Jury im Mafinex Gründerzentrum Mannheim.

Viel Glück an alle Kandidatinnen und Kandidaten!

Weiterlesen …

0

Pitch-Training für Sozialmotor-KandidatInnen

Am kommenden Samstag werden die Bewerber-Teams ein Pitch-Training als Vorbereitung auf den Sozialmotor-Pitch am 21.11.2017 erhalten.

Datum: Samstag, 18. November 2017
Zeit: 14 bis 16:30 Uhr
Ort: DHBW, Raum 101 D (gegenüber der Mensa)

Zwei Monate hatten Social Startups aus der Region Gelegenheit, sich für den Sozialmotor zu qualifizieren und intensiv an ihren digitalen und sozialen Projekten zu arbeiten. Nun geht es darum, im Rahmen eines Pitch-Trainings, Ideen weiterzuentwickeln und diese innerhalb von 5 Minuten der Öffentlichkeit vorzustellen.

Am Dienstag, dem 21.11. werden die Teams ihre inspirierenden Projekte, die sich für mehr Toleranz, Zusammenhalt und ein soziales Miteinander einsetzen, final vor einem Publikum und einer Jury präsentieren.

 

Weiterlesen …